Wetter für Flensburg

Zurück

DMI.dk Flensburg Wetter

Vorhersage Flensburg Quelle dmi.dk


DMI.dk Flensburg Wetter

Aktuelle Wetteraussichten auch auf http://dmi.dk



Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Mittwoch, 28.10.20, 14:30 Uhr


An der Nordsee Windböen, zeitweise auf das Binnenland und die Ostseeküste ausweitend, einzelne Gewitter möglich



Wetter- und Warnlage:
Am Rande kräftiger Tiefs über Nordsee und Nordatlantik bleibt wechselhaftes Wetter in Norddeutschland vorherrschend.

WIND: 
Bis auf Weiteres an der Nordsee Böen von 55 bis 70 km/h (Bft 7 bis 8) aus Südwest. Zeitweise tagsüber und nochmals in der Nacht zum Donnerstag auf das Binnenland und die Ostseeküste übergreifend. 

GEWITTER:
Heute an der Nordsee einzelne Gewitter mit Gefahr von stürmischen Böen aus Südwest, teils im Binnenland. Auch in der Nacht Gewitter möglich.  


Detaillierter Wetterablauf:
Heute Nachmittag wolkig mit größeren Auflockerungen und einzelne Schauer, an der Westküste und im Norden auch Gewitter. Höchstwerte zwischen 13 Grad an der dänischen Grenze und 15 Grad in Hamburg. Mäßiger bis frischer Südwestwind mit Windböen, an der Nordsee stürmische Böen.
In der Nacht zum Donnerstag meist dichte Wolken und Schauer, kurze Gewitter möglich. Tiefstwerte verbreitet 8 Grad. Meist mäßiger und böiger Südwestwind.



Am Donnerstag zunächst an der See Schauer oder Gewitter, sonst wolkig mit kurzen Sonnenanteilen, später Bewölkungsverdichtung und einzelne Schauer. Tageshöchstwerte um 12 Grad. Mäßiger bis frischer und teils böiger Südwestwind, später etwas abnehmend. 
In der Nacht zum Freitag von Südwesten ausbreitender Regen. Tiefstwerte um 8 Grad. Schwacher bis mäßiger südlicher Wind.


Am Freitag wolkenverhangen und regnerisch. Höchstwerte verbreitet 14 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Sonnabend meist stark bewölkt und weiterer Regen. Nur wenig Abkühlung auf etwa 12 Grad. Schwacher bis mäßiger südwestlicher Wind. 


Am Samstag zunächst bedeckt mit etwas Regen, im Tagesverlauf von Südwesten her auflockernd und meist trocken. Erwärmung auf Werte um 15 Grad. Schwacher, an der See mäßiger bis frischer Wind aus Süd bis Südwest.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und gelegentlich etwas Regen. Tiefstwerte um 10 Grad. Kaum Windänderung.


Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, RSZ Hamburg / Nawrath

Temperaturen aktuell

DWD Temperaturen

DWD Regen Radar

DWD Niederschlagsradar

DWD Wetterwarnung :

Unwetterwarnung Schleswig-Holstein

beaufort