Wetter für Flensburg

Zurück

DMI.dk Flensburg Wetter

Vorhersage Flensburg Quelle dmi.dk


DMI.dk Flensburg Wetter

Aktuelle Wetteraussichten auch auf http://dmi.dk



Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Mittwoch, 23.09.20, 20:30 Uhr



In der Nacht zum Donnerstag an der Nordsee zunehmend stürmisch, im Binnenland windig, vereinzelt Gewitter. 




Wetter- und Warnlage:
In der Nacht zum Donnerstag bildet sich über der Nordsee ein Sturmtief, welches nach Skandinavien zieht. Die Ausläufer erfassen Norddeutschland und leiten einen kühleren Witterungsabschnitt ein. 
STURM/GEWITTER:
Am Donnerstagmorgen rasch auffrischender Südwestwind. Dann an der Nordsee Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9), auf Helgoland und Sylt einzelne schwere Sturmböen bis 95 km/h (Bft 10) nicht ausgeschlossen, im Binnenland Windböen um 55 km/h (Bft 7), nördlich des Kanals auch einzelne stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8). Dazu vereinzelt Gewitter. Am Nachmittag abnehmender Wind, am Abend an der Nordsee noch stürmische Böen. In der Nacht zum Freitag weitere Abnahme. 


Detaillierter Wetterablauf:
In der Nacht zum Donnerstag auch in den übrigen Landesteilen zunehmend stark bewölkt und von Westen her etwas Regen, an der Nordsee auch gewittrige Schauer. Tiefstwerte um 14 Grad. Zunehmend mäßiger, an der Nordsee starker bis stürmischer Südwestwind, vereinzelt schwere Sturmböen.



Am Donnerstag erst stark bewölkt und örtlich Regen. Im Tagesverlauf Übergang zu wechselnder Bewölkung, dabei vor allem an der Nordsee noch Schauer. Tageshöchstwerte zwischen 17 Grad auf Sylt und 20 Grad in Hamburg. Mäßiger bis frischer, an der Nordsee starker und in Böen teils stürmischer Südwest- bis Südwind, später abnehmend.  
In der Nacht zum Freitag wieder Bewölkungsverdichtung und nachfolgend an Elbe und Nordsee Regen. Tiefstwerte um 10 Grad. Schwacher, an der Nordsee anfangs frischer bis starker Südwestwind, später süddrehend.


Am Freitag wolkenreich und gelegentlich Regen. Später Auflockerungen und meist trocken. Höchstwerte um 16 Grad. Schwacher, an den Küsten zeitweise frischer südwestlicher Wind.  
In der Nacht zum Sonnabend wechselnd wolkig und an den Küsten noch ein paar Tropfen. Tiefstwerte 6 Grad in Hamburg und um 10 Grad auf den Nordseeinseln. Schwacher, an der See mäßiger westlicher Wind, süddrehend. 


Am Sonnabend wechselnd bis stark bewölkt mit Schauern. Höchstwerte um 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.  
In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt mit Regen. Abkühlung auf 7 bis 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen. 


Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, RSZ Hamburg / Bauditz

Temperaturen aktuell

DWD Temperaturen

DWD Regen Radar

DWD Niederschlagsradar

DWD Wetterwarnung :

Unwetterwarnung Schleswig-Holstein

beaufort