Wetter für Flensburg

Zurück

DMI.dk Flensburg Wetter

Vorhersage Flensburg Quelle dmi.dk


DMI.dk Flensburg Wetter

Aktuelle Wetteraussichten auch auf http://dmi.dk



Deutscher Wetterdienst

Wetter- und Warnlage für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale in Offenbach
am Dienstag, 07.07.20, 20:30 Uhr


An den Küsten anfangs Windböen, Mittwoch tagsüber einzelne Windböen gering wahrscheinlich, kühl 


Wetter- und Warnlage:
Schleswig-Holstein und Hamburg liegen zwischen einem Azorenhochkeil über Süddeutschland und tiefem Luftdruck über dem Nordmeer und Skandinavien. Dabei hält die Zufuhr kühler Meeresluft an.

WIND:
Eingangs der Nacht zum Mittwoch an den Küsten WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) um West. Am Mittwoch tagsüber einzelne WINDBÖEN aus West bis Nordwest gering wahrscheinlich.  



Detaillierter Wetterablauf:
In der Nacht zum Mittwoch viele Wolken und einzelne Schauer. Temperaturrückgang auf 9 bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten anfangs noch teils starker West- bis Nordwestwind.



Am Mittwoch abwechselnd Sonne und Wolken, vor allem südlich des Kanals gelegentlich Regenschauer. Weiter kühl bei 16 Grad auf Helgoland bis 18 Grad in Hamburg. Schwacher bis mäßiger, teils stark böiger Wind aus West bis Nordwest. 
In der Nacht zum Donnerstag teils wolkig, teils klar, vereinzelt Frühnebel. Tiefstwerte im Landesinneren 6 bis 9, an der See um 10, auf Helgoland 13 Grad. Überwiegend schwachwindig.


Am Donnerstag freundlicher Wechsel von Sonne und Wolken, meist trocken. Höchstwerte 18 Grad an der Westküste bis 20 Grad in Hamburg. Auf den Inseln zeitweise mäßiger Nordwestwind, sonst schwachwindig. 
In der Nacht zum Freitag Wolkenverdichtung und von der Elbe her Regen. Tiefstwerte 8 bis 12 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger und auf östliche Richtungen drehender Wind. 


Am Freitag stark bewölkt und zeitweise Regen. Später von der Nordsee her Wolkenauflockerungen. Temperaturanstieg auf 18 Grad an der Grenze zu Dänemark bis 20 Grad in Hamburg. Zeitweise auffrischender, auf nördliche Richtungen drehender Wind.  
In der Nacht zum Sonnabend an der Küste noch mitunter gewittrige Schauer, sonst wolkig, aber meist trocken. Temperaturrückgang auf 9 bis 12 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See frischer Nordwest- bis Westwind. 


Deutscher Wetterdienst, VBZ/NWZ Offenbach, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt

Temperaturen aktuell

DWD Temperaturen

DWD Regen Radar

DWD Niederschlagsradar

DWD Wetterwarnung :

Unwetterwarnung Schleswig-Holstein

beaufort