Flensburg Winterbilder

Zurück

März 2013

Tief "Birk" zog am 18. + 19.03. über Ostdeutschland und Polen und streifte auch (mit Sturmstärke) die gesamte Ostseeküste. Einige Flensburger Schulen beendeten bereits am 18.03. vorzeitig den Schulunterricht. Einige Busbertriebe stellten den Überlandverkehr ein. zu den Bildern

Dezember 2010

Extreme Strassenverhältnisse am 06.12.: In S-H blieben alle Schulen geschlossen. Am 16.12. sorgte Schneetief "Petra" für Schulfrei in Flensburg. Im Dezember durchgehend Frost (bis -15 Grad). Eisbildung auf der Förde. Und die erste weisse Weinhacht seit 1981 ! >> zu den Bildern

Februar 2010

Am 02.02. hiess es um 9.30 Uhr für Flensburg: Schulfrei ! Tief "Miriam" zog mit Sturmboen und Schneefall über uns hinweg. Einkaufszentren und Hallen in der Umgebung wurden wegen der Schneemassen auf Dächern geschlossen. Landesweit Schulfrei am 03.02./ in Flensburg auch am 04.02. >> zu den Bildern

Januar 2010

Am 08./09. Januar brachte uns Sturmtief "Daisy"Hochwasser und Schnee (Siehe Bilder Hochwasser ). Streusalz wurde knapp. Mitte Januar nochmal ca. 20 cm Neuschnee. Ende Januar (29.01.) folgte Schneetief "Keziban" (8 Stunden Schneefall) und brachte uns bis 40 cm Neuschnee. >> zu den Bildern

Dezember 2009

Am 17. Dezember fielen innerhalb von nur 4 Stunden ca. 20 cm Schnee! In der City ging Nachmittags nichts mehr, LKW's scheiterten an Steigungen. Gegen 16 Uhr fuhren keine Linienbusse mehr. Die Hoffnung auf weisse Weihnacht erfüllte sich dagegen leider nicht. >> zu den Bildern